Veranstaltungsorganisation und filmkuratorische Tätigkeit

Tagungen, Workshops, Gastvorträge, Screenings

11.01.2018

Trini Trimpop. Punk all Areas. Screening und Künstlergespräch mit Trini Trimpop im Rahmen der Reihe VIDEO BOX im Haus der Universität, Düsseldorf

 

07.07.2017

"Lachen - Weinen". Videokunst und Komik am Beispiel von Arbeiten aus dem Archiv der Stiftung imai (v. Jürgen Klauke, Petr Vrana, Trini Trimpop und Akiko Hada), im Rahmen der Konferenz Medienästhetik der Komik, ZiF Bielefeld

 

26.04.2017

Klaus vom Bruch. Aus dem Leben einer Luftschlange. Screening und Künstlergespräch mit Klaus vom Bruch im Rahmen der Reihe VIDEO BOX im Haus der Universität, Düsseldorf (in Zusammenarbeit mit Angelika Gwozdz)

 

28.02.2017

"... eine Lektüre, die auf eigene Rechnung vorgenommen wird." Burkhardt Lindners Studien zu Walter Benjamin. Buchvorstellung und Podiumsgespräch im Hessischen Literaturforum im Mousonturm in Kooperation mit dem Philosophischen Kolloquium: Kritische Theorie, Frankfurt am Main (in Zusammenarbeit mit  Nadine Werner, Andreas Becker, Felix Lenz, Anja Nowak, Timo Skrandies und Thomas Regehly)

 

09.02.2017

"Zukunft - kein Thema". Videoaktivismus in den 80ern. Screening und Künstlergespräch im Rahmen der Reihe VIDEO BOX im Haus der Universität, Düsseldorf (in Zusammenarbeit mit Angelika Gwozdz)

 

20.-23.10.2016

Punk und mehr. Überschreitende Interaktionen zwischen Musik, Video, Kunst und Performance in den 1980er Jahren. Posterpräsentation im Rahmen der Konferenz Darüber hinaus ... Populäre Musik und Überschreitung(en) der International Association for the Study of Popular Music (IASPM-D-A-CH), Graz (in Zusammenarbeit mit Angelika Gwozdz)

 

28.06.2016

Walter Benjamin: Theorie – Leben – Rezeption. Buchvorstellung und Podiumsgespräch im Literaturforum im Brecht-Haus, Berlin (in Zusammenarbeit mit Eva Axer, Eva Geulen, Johannes Steizinger und Nadine Werner)

 

21.05.2016

Waiting in Video Art. Screening im Rahmen der Konferenz Waiting as cultural practice, Universität Paderborn 

 

13.04.2016 

Ich bin Punk - Selbstermächtigungen in den 1980er Jahren. Screening und Künstlergespräch mit Norbert Meissner im Rahmen der Reihe VIDEO BOX im Haus der Universität, Düsseldorf (in Zusammenarbeit mit Angelika Gwozdz)

 

12.02.2016

Different Shootings. Konstellationen von Fotografie und Bewegtbild in der Videokunst. Screening und Künstlerinnengespräch mit Patricia Hoeppe im Rahmen der Reihe VIDEO BOX im Haus der Universität, Düsseldorf

 

27.06.2015

"Unter falscher Flagge?" Sparten- und Grenzüberschreitung in der Gegenwartskunst, Konferenz des medienwerk.nrw, PACT Zollverein Essen (Einführung u. Moderation v. Panel 1: Historische Perspektiven der Spartenüberschreitung mit Dieter Daniels, André Eiermann, Sabine Maria Schmidt und Nadja Elia-Borer) 

 

13.01.2015

Der Tod und die Kamera. Eine Lecture-Performance von A bis Z von Jule Hilgärtner im Rahmen der Silogespräche der Universität Paderborn

(in Zusammenarbeit mit Inga Lemke und Daniel S. Ribeiro) 

 

11.-12.07.2014

Das Dokumentarische, der Tod und die Künste, Workshop

(in Zusammenarbeit mit Daniel S. Ribeiro und Studierenden der Universität Paderborn) 

 

17.06.2014

Kriegsbilder / Abstrakter Film, Film, Vortrag und Diskussion mit der Filmemacherin Birgit Hein im Rahmen der Silogespräche der Universität Paderborn

(in Zusammenarbeit mit Inga Lemke)

 

12.-15.12.2013

Über den Begriff der Geschichte / Geschichte schreiben, Konferenz der International Walter Benjamin Society, Goethe-Universität Frankfurt am Main / Universität Mannheim (Sektionsleitung zusammen mit Nadine Werner)

 

18.-20.09.2013

Benjamin Lektüren. Zur internationalen Rezeption, Symposium des Walter Benjamin Archivs in der Akademie der Künste, Berlin (Korreferat zum Vortrag von Ahmed Farouk, Ägypten/Berlin), TagungsberichtTagungsblog

 

28.-31.10.2010

Interventionen, Internationales Symposium an der Universität Paderborn (in Zusammenarbeit mit Inga Lemke, Doreen Hartmann, u.a.), http://www.symposium-interventionen.de/

 

30.06.2010

Israel und Palästina – Grenzgänge dokumentarfotografischer Praxis, Gastvortrag, Fotopräsentation und Filmvorführung mit den Referenten Hamdi Aburahma und Edo Medicks, Goethe-Universität Frankfurt am Main (in Zusammenarbeit mit Cornelia Huse)

 

06.-08.11.2009

Populärkultur, audiovisuelle Massenmedien und Avantgarde in der Weimarer Moderne, Tagung des Instituts für Theater-, Film- und Medienwissenschaft, Goethe-Universität Frankfurt am Main (in Zusammenarbeit mit Burkhardt Lindner, Nadine Werner, Harald Hillgärtner und Thomas Küpper), Tagungsbericht

 

17.-18.11.2006

BLICK.SPIEL.FELD, Tagung des Graduiertenkollegs Zeiterfahrung und ästhetische Wahrnehmung, Frankfurt am Main (in Zusammenarbeit mit Malda Denana, Jule Hillgärtner, Eva Holling, Anneka Metzger, Matthias Naumann, Lars Schmid und Silke C. Schuck)

 
29.09.-01.10.2005

Mimikry. Gefährlicher Luxus zwischen Natur und Kultur, Tagung des Graduiertenkollegs Zeiterfahrung und ästhetische Wahrnehmung, Frankfurt am Main (in Zusammenarbeit mit Andreas Becker, Martin Doll, Philipp Erchinger, Gabriele Geml, Anneka Metzger, Serjoscha Wiemer und Anke Zechner)

Kontakt:

Dr. Jessica Nitsche

NRW-Forum

Ehrenhof 2

D-40479 Düsseldorf

jn@imaionline.de